Wie kann man sein Google Konto synchronisieren?

Jeder möchte alle Kontakte an einem Ort halten. Menschen verwenden mehrere Geräte gleichzeitig und haben Kontakte auf verschiedenen Geräten. Es ist immer besser, alle Ihre Kontakte zu sichern und mit einem einzigen google konto synchronisieren. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, sicherzustellen, dass alle Ihre iPhone-Kontakte / Android-Kontakte / Outlook-Kontakte / Gmail-Kontakte und andere soziale Netzwerkkontakte an einem Ort synchronisiert werden.

Backup und Synchronisation auf Android-Geräten

Wenn Sie ein Android-Benutzer sind, würden wir uns freuen zu erfahren, dass Sie alle Ihre auf Ihrem Handy gespeicherten Kontakte problemlos mit Ihrem mit Ihrem Gerät verbundenen Gmail-Konto synchronisieren können. In nur wenigen Schritten können Sie Änderungen an den Einstellungen vornehmen und alle Ihre Android-Kontakte mit Gmail-Konten synchronisieren.
Bevor Sie den Prozess einleiten, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Kontakte mit dem Gmail-Konto verknüpft sind.

Öffnen Sie Kontakte -> Drücken Sie die Schaltfläche Menü / Einstellungen -> Wählen Sie’Merge with Google’ und bestätigen Sie.
Möglicherweise werden Sie aufgefordert, das Gmail-Konto auszuwählen, mit dem Sie alle Ihre Kontakte synchronisieren möchten, wenn es mehr als ein Gmail-Konto gibt. Das Gerät wird Sie benachrichtigen, sobald der Prozess abgeschlossen ist.

Schritte zum Synchronisieren Ihrer Android-Kontakte mit dem Gmail-Konto

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Gmail auf Ihrem Gerät konfiguriert haben.
  • Öffnen Sie die Einstellungen und gehen Sie zu’Accounts and Sync’.
  • Aktivieren Sie Konten und Synchronisierungsdienst, wenn er deaktiviert ist.
  • Wählen Sie Ihr Gmail-Konto im Setup der E-Mail-Konten aus.
  • Stellen Sie sicher, dass die Option’Kontakte synchronisieren’ aktiviert ist.
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche “Jetzt synchronisieren” und warten Sie, bis die Kontaktsynchronisierung mit Ihrem Gmail-Konto abgeschlossen ist.
  • Öffnen Sie Gmail auf Ihrem PC/Laptop und klicken Sie oben rechts auf Google Apps und wählen Sie Kontakte aus.
  • Sie sollten alle Kontakte von Ihrem Android-Smartphone aus sehen können. Hier können Sie Ihre Kontakte beschriften und nach Ihrer gewünschten Kategorie gliedern.

Sobald sich Ihre Kontakte in Google Mail (Google Contacts) befinden, können Sie Ihr Smartphone wechseln oder das Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Es besteht keine Gefahr, dass Sie Ihre Kontakte verlieren, da sie bereits in Ihrem Google-Konto gesichert und mit Ihrem Gmail-Konto synchronisiert sind.

Backup und Synchronisation auf dem iPhone

Backup and Sync kann Ihnen helfen, alle Ihre Google-Kontakte auf Ihrem mobilen Gerät oder Computer zu synchronisieren. Sie können alle Ihre Google-Kontakte auf Ihrem Handy, Tablett und Computer gleichzeitig sichern und synchronisieren. Wenn Sie einen Kontakt auf einem Gerät bearbeiten, werden die Kontaktdaten geändert und auf allen Geräten gespeichert.

  • Öffnen Sie die “Settings App” auf Ihrem iPhone oder iPad.
  • Tippen Sie auf’Passwörter & Konten’ ->’Konten hinzufügen’ -> Wählen Sie’Google’.
  • Geben Sie Ihre Zugangsdaten (E-Mail-ID und Passwort) ein, Verifizierung in zwei Schritten, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Wenn Sie das nächste Mal gehen, aktivieren Sie die Synchronisierung von’Kontakten’ und tippen Sie auf’Speichern’.

Hinweis: Um mit der Synchronisierung zu beginnen, müssen Sie die “Contacts App” Ihres iPhone oder iPad öffnen.

Kontakte können nicht synchronisiert werden?

Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Google-Konto auf Ihrem iPhone oder iPad mit (SSL) konfiguriert ist. Es ist eine empfohlene sichere Verbindung für zusätzliche Sicherheit.

  • Öffnen Sie die “Settings App” auf Ihrem iPhone oder iPad.
  • Gehen Sie zu’Kontakte’ ->’Standardkonto’.
  • Tippen Sie auf Ihr Google-Konto.
  • Setzen Sie ein Häkchen bei ausgewählten Konten und schalten Sie ‘Kontakte’ ein.
  • Tippen Sie auf’Konto’ ->’Erweitert’ -> Schalter “SSL verwenden” EIN -> Tippen Sie erneut auf’Konto’ -> Tippen Sie auf’Fertig’.

Hinweis: Sie können versuchen, Ihr Konto hinzuzufügen, nachdem Sie diese Einstellungen konfiguriert haben, und das sollte geschehen.

Sicherung und Synchronisierung von Kontakten auf dem Computer
Mac-Computer

Die Synchronisierung aller Ihrer Kontakte auf einem Computer kann über verschiedene Modi erfolgen. Lasst uns den einfachsten Weg finden, es zu tun.

  • Öffnen Sie die Systemeinstellungen auf Ihrem Mac-Computer.
  • Gehen Sie zu’Internetkonten’ und klicken Sie auf’Google’.Hinweis: Wenn Sie ein anderes Google-Konto verwenden möchten, klicken Sie auf “Hinzufügen” und wählen Sie “Google” in der linken unteren Ecke.
  • Geben Sie Ihre Zugangsdaten (E-Mail-Adresse & Passwort) ein und klicken Sie auf “Weiter”.Schritt 4:’Kontakte überprüfen’ und auf’Fertig’ klicken.

Windows 10 Computer

Auf Ihrem Windows-Computer ist die Konfiguration eines Google-Kontos zur Synchronisierung von Kontakten sehr einfach.

  • Klicken Sie auf’Startknopf’ und dann auf’Einstellungen’.
  • Klicken Sie auf’Konten’ im Feld’Windows-Einstellungen’ -> klicken Sie auf’E-Mail & Konten’ auf der linken Seite -> Klicken Sie auf (+ Zeichen für’Konto hinzufügen’). -> Wählen Sie’Google’.
  • Geben Sie Ihre Zugangsdaten (E-Mail-Adresse & Passwort) ein und klicken Sie auf “Weiter”.
  • Überprüfen Sie die Berechtigungen und klicken Sie dann auf “Zulassen” und “Fertig”.

 

Sicherung und Synchronisierung von Google-Kontakten mit Outlook 365-Kontakten

Um Google-Kontakte mit Outlook 365-Kontakten zu synchronisieren, müssen wir die App “People” verwenden. Um diese Aufgabe zu erfüllen, ist es wichtig, sowohl Google Contacts als auch Outlook Contacts mit der “People”-App unter Windows 10 zu synchronisieren.

  • Suchen Sie nach dem Symbol “Personen” in Ihrer Taskleiste / Startmenü für die “Personen”-App.
  • Klicken Sie auf “Konto hinzufügen” und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Google- und Outlook-Konten hinzuzufügen.
  • Richten Sie die Synchronisierungsoptionen ein und schalten Sie die Synchronisierungskontakte ein.

Comments are closed.